Parodontitisbehandlung

Parodontitisbehandlung

Gesundheit beginnt im Mund! Zahnfleischentzündungen sind die Ursache für viele Gesundheitsprobleme. Die meisten aller Menschen in den mittleren Jahren leiden an Parodontose (Parodontitis). Bei Älteren ist diese Zahl sogar noch höher. Zur Vorbeugung von Parodontitis wird geraten mindestens zweimal im Jahr zur zahnärztlichen Untersuchung zu gehen, und zweimal am Tag die Zähne zu putzen.

Was ist eine Zahnfleischentzündung?

Die Entzündung des Zahnfleisches (Parodontose / Parodontitis) zieht eine Vielzahl von Gesundheitsproblemen mit sich. Mangelnde Mundhygiene in Verbindung mit falscher Ernährung und Rauchen gehören zu den häufigsten Ursachen, die wir allesamt durch eigenes Zutun beseitigen könnten.

Es gibt Menschen, die allerdings mehr gefährdet sind als andere, ihr Immunsystem kann nicht allein gegen die im Mund lebenden Bakterien ankämpfen. Deshalb sagen Zahnärzte, dass Zahnfleischentzündungen mittlerweile nicht mehr das alleinige Problem mangelnder Mundhygiene sind.

Kontaktieren Sie uns!

+43 664 9900 4007

+36 95 326 188

Wenden Sie sich bitte wochentags von Montag bis Freitag zwischen 8 und 17:00 Uhr an uns.

ANFRAGE

Behandlungen

Zahnimplantante

Wurzelbehandlung

Mundhygiene

Zahnästhetik

Zahnersatz - Zahnprothese

Zahnchirurgie

Kinderbehandlung

Zahnspange

Arbeitsaufträge

Wurzelbehandlung
Zahnimplantante
Zahnersatz - Zahnprothese
Zahnästhetik
Zahnspange